Kontakt

Raphaelas Reittherapie

Seiboldshof

Kontakt

Gerne beantworte ich Ihre Fragen zu meinem Konzept der Reittherapie und nehme Terminanfragen entgegen.

Die Beantwortung kann bis zu 48 Stunden dauern, da ich tagsüber am Stall bei den Pferden bin. 

Wenn Sie mich schneller erreichen wollen, rufen Sie mich an! 

 
 
 
 

Telefon

0157-37549328

 

E - Mail

info@raphaelas-reittherapie.de

 

Adresse

Seiboldshof 3

91207 Lauf an der Pegnitz


Allgemeine Geschäftsbedingungen


Es freut mich, dass Sie oder Ihr Kind oder Ihre Kinder mit mir zusammenarbeiten möchten!

Damit wir gemeinsam Freude an der Arbeit mit dem Pferd haben, möchte ich ein paar Hinweise an Sie weitergeben:

Von Natur aus ist ein Pferd ein Fluchttier und trotz stetiger, intensiver Ausbildung kann es in der Arbeit mit ihm zu unerwarteten Reaktionen kommen. Ganzheitliches Reiten und ein auf dem Pferd Getragenwerden in der Reittherapie finden auf einem Lebewesen statt. Daher ist das Tragen eines Reithelms für Kinder sowie festes Schuhwerk für alle Teilnehmer Pflicht!

Als Erwachsener können Sie sich selbst entscheiden, ob sie einen Helm tragen möchten.


Alle Therapiepferde, ich als Reittherapeutin und meine Helfer sind entsprechend versichert und es besteht eine Betriebshaftpflichtversicherung, jedoch möchte ich Sie darauf hinweisen, dass Pferde unterschiedlich auf unerwartete Situationen reagieren können. Daher ist es wichtig, dass Anweisungen der aufsichtführenden Person immer beachtet werden. Diese Aufklärung gehört zur rechtlichen Absicherung meiner Tätigkeit.


Bei Terminvereinbarungen und Antritt der Einheit werden folgende Bedingungen anerkannt:

  1. Jeglicher Umgang mit dem Pferd, das Reiten und der Aufenthalt auf dem gesamten Betriebsgelände, sowie in den Stallungen und Ausläufen, erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Den Anweisungen der aufsichtführenden Person ist unbedingt Folge zu leisten. Die Tiere auf dem Hof dürfen nicht ohne vorherige Absprache gefüttert werden.
  2. Für die Kinder und Jugendlichen, die an meinen Angeboten teilnehmen, besteht eine Aufsichtspflicht meinerseits erst ab Beginn der Reit- oder Therapieeinheit und der unmittelbaren Übergabe des Kindes durch die Begleitpersonen. Die Aufsichtspflicht endet mit der Einheit und der Übergabe an die Begleitpersonen.
  3. Die Termine finden, wenn nicht anders angegeben, bei jeder Witterung und das ganze Jahr über statt. Deswegen muss dringend auf Wetter entsprechender Kleidung geachtet werden. Festes Schuhwerk ist Voraussetzung.
  4. Meine Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Änderungen bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten. Alle wesentlichen Merkmale der von mir angebotenen Leistungen ergeben sich aus den Beschreibungen im Rahmen meines Internetauftritts. Die individuelle Ausgestaltung meiner Dienstleistungen bleibt der einzelnen Vereinbarung mit dem Kunden vorbehalten. Die Vergütung der Leistungen ist nach Wahl des Kunden per Vorauskasse in bar bzw. sofort nach Leistungserbringung in bar zu bezahlen. Der Kunde erhält auf Wunsch eine Quittung, auf welcher der gezahlte Betrag quittiert ist.
  5. Meine Pferde sind für die Arbeit als Therapiepferde ausgebildet und versichert. Es wird dennoch empfohlen, eine Haftpflichtversicherung und eine Unfallversicherung abzuschließen, sofern diese nicht bereits vorhanden ist.
  6. Im Falle einer Verhinderung der Reitpädagogin wird ein Ersatztermin vereinbart.
  7. Termine, die nicht 24 Stunden im Voraus abgesagt wurden, werden in Rechnung gestellt.
  8. Es wird versichert, dass keine Erkrankungen vorliegen oder bekannt sind, die mit dem Pferdesport aus ärztlicher Sicht nicht zu vereinbaren sind. Falls „nein“, bitte zur eigenen Sicherheit ein Attest vorlegen.
  9. Das therapeutische Reiten sowie das pferdegestützte Coaching ersetzen keine Therapie oder Behandlung bei einem Facharzt!
  10. Ich behalte mir vor, im Verlauf der Leistungserbringung Bild- und Tonaufnahmen anzufertigen oder anfertigen zu lassen. Diese werden von mir im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für interne Zwecke (Dokumentation, Nachbereitung) verwendet und Dritten nicht zugänglich gemacht. Mit ausdrücklichem Einverständnis des Kunden/ Klienten/ Rechtsvertreter / Erziehungsberechtigten ist es mir auch gestattet, Bild- und Tonaufnahmen für andere Zwecke, etwa für die Werbung zu nutzen und Dritten zugänglich zu machen, auch im Internet. Dieses Einverständnis kann vom Kunden jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.
  11. Haftungsausschluss

Für den Verlust von Kleidung oder Wertgegenständen wird keine Haftung übernommen. Mit der Unterschrift auf Ihrer Anmeldung bestätigen Sie die AGBs gelesen zu haben. Die Haftung wegen grober Fahrlässigkeit und Vorsatz bleibt unberührt, die Haftung für leichte und leichteste Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen. Raphaela Rossa, sowie durch sie angewiesene Personen sind von Haftpflichtansprüchen Dritter freigestellt. Mit betreten des Betriebsgeländes und seinen Bereichen, Ausritten, Kursen Aktionswochenenden, etc. tritt diese Haftungsfreistellung in Kraft. Schmerzensgeldansprüche und Ansprüche aus Gefährdungshaftung sind ausgeschlossen. Der oder die Benutzer verzichten ausdrücklich auf jegliche Ansprüche gegenüber den Besitzern/Eigentümern. Schäden, die durch den Benutzer entstanden sind, sind umgehend zu melden und zu beseitigen.

Raphaelas Reittherapie

Seiboldshof

Copyright © All Rights Reserved

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Akzeptieren